Die Volkshochschule versteht sich seit ihrer Entstehung als demokratischer Ort des sozialen und politischen Lernens. Ihr Bildungsauftrag ist klar definiert. 

Gesellschaftlicher Zusammenhalt ist für das friedliche Zusammenleben der Menschen wesentlich. Er ist die Voraussetzung dafür, eine Gesellschaft lebenswert und zukunftsfähig zu machen, und die Stabilität unserer Demokratie zu sichern. (...)
 

Daher kommt diesem Fachbereich ein besonderer Stellenwert zu: Er umfasst sowohl politische, soziale, ökonomische, ökologische, rechtliche als auch geschichtliche, psychologische und pädagogische Themen. Unsere Veranstaltungen sind geprägt vom offenen Gedankenaustausch zwischen engagierten Menschen, in sachlichen und kontroversen Diskussionen. Ziel ist die gemeinsame Erarbeitung von Kenntnissen und Hintergrundinformationen.
 

Kursangebote / Kursdetails

Permakultur für Jedermann - Nachhaltiger Obst- und Gemüseanbau - Basiskurs (Spezial)

Wollten Sie schon immer wissen, wie Sie Ihr Obst und Gemüse frei von Giften, Stärkungsmitteln und Dünger anbauen können? Das Wissen um den nachhaltigen Anbau macht es möglich. In diesem Workshop wird Ihnen das Konzept der Permakultur vorgestellt. Lassen Sie uns gemeinsam Ihren Garten "lesen", beurteilen, überdenken, neu designen, nachhaltige Strukturen initiieren und Ihr eigenes komplexes Ökosystem erschaffen.

Im Grundkurs werden Sie lernen, auf kleinstem Raum, z. B. auf dem Balkon, im Hochbeet oder im Schrebergarten, den größtmöglichen Ertrag von gesundem Obst und Gemüse zu erreichen.

Im Einführungsworkshop geben wir Ihnen die Möglichkeit, die Prinzipien der Permakultur und praktische Anwendungsbeispiele kennenzulernen.

In weiteren nachfolgenden Workshops möchten wir Ihnen aufzeigen, wie Sie nachhaltig, gesundheitsfördernd und vielfältig im Einklang mit der Natur anbauen können.

Keine Vorkenntnisse erforderlich - alle Veranstaltungen sind unabhängig voneinander buchbar!

TIPP: Sollte ein Termin nicht passen, aber das Interesse an der Veranstaltung groß sein, dann finden Sie weitere Workshopangebote auch in den Arbeitsstellen Grevesmühlen und Gadebusch.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 2HA110S01

Beginn: Do., 22.09.2022, 17:00 - 20:15 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Wismar, Raum 107, EG

Gebühr: 21,42 € (inkl. MwSt.)

Zielgruppe: Erwachsene allgemein


Kurs teilen:


Datum
22.09.2022
Uhrzeit
17:00 - 20:15 Uhr
Ort
Badstaven 20, Wismar, Raum 107, EG





Fachbereich: "Gesellschaft, Politik und Umwelt"

Frau Angela Dornberger
- Arbeitsstellenleiterin Wismar -
 

Telefon:  03841 3267 15
Fax:  03841 3267 16
E-Mail:   dornberger@vhs-nwm.de

 

 

 

Kreisvolkshochschule Nordwestmecklenburg

Arbeitsstelle Wismar (Hauptsitz): 
Badstaven 20 | 23966 Wismar

Arbeitsstelle Grevesmühlen:
c/o Gymnasium am Tannenberg
Rehnaer Straße 51 | 23936 Grevesmühlen

Arbeitsstelle Gadebusch:
c/o Gymnasium Gadebusch
Agnes-Karll-Straße 20 | 19205 Gadebusch

Unsere Sprechzeiten
 
Dienstag:      09:00 bis 12:00 Uhr
  13:00 bis 16:00 Uhr
Mittwoch:     nach Vereinbarung
Donnerstag: 09:00 bis 12:00 Uhr
  13:00 bis 18:00 Uhr
Freitag:         nach Vereinbarung

In der kursfreien Zeit: 
Donnerstag nur bis 16:00 Uhr