Kursangebote / Kursdetails

Permakultur Workshop 5: Bokashi-Es ist alles im Eimer! (Spezial)

Es gibt viele Möglichkeiten, aus Abfall neue Erde zu gewinnen. Aber die effektivste Methode ist und bleibt die Fermentation von Abfällen. Der Begriff "Bokashi" bedeutet in der japanischen Sprache "Allerlei" und für diesen sammelt man die Küchenabfälle, wie Bananenschalen, Brotreste, alle pflanzlichen Nahrungsreste und in geringem Umfang Reste von gekochtem Essen, in einem speziellen Bokashi-Eimer. Die Fermentation des Bokashi´s bringt einen vielschichtigen, mineralstoffreichen Dünger, in fester und in flüssiger Form, hervor. Wie genau und was für ein Eimer, das zeigen wir Ihnen in diesem Kurs. Jeder kann seinen eigenen Eimer herstellen und sich in Eigenanwendung versuchen. Die wichtigsten Kniffe beim Bau und die noch wichtigeren Informationen zum Bokashi werden Ihnen in diesem Kurs zuteil. Lassen Sie uns eimerweise Bokashi machen!

Materialkosten in Höhe von 14,00 € sind bei der Kursleitung zu entrichten.

Keine Vorkenntnisse erforderlich - alle Veranstaltungen sind unabhängig voneinander buchbar!

TIPP: Sollte ein Termin nicht passen, aber das Interesse an der Veranstaltung groß sein, dann finden Sie weitere Workshop Angebote auch in den Arbeitsstellen Wismar und Gadebusch.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 1HB110S04

Beginn: Do., 28.10.2021, 17:00 - 19:15 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Grevesmühlen, Raum 211, Haus 2, EG

Gebühr: 16,66 € (inkl. MwSt.)

Mitzubringen/Materialien: Materialkosten in Höhe von 14,00 € sind bei der Kursleitung zu entrichten.

Zielgruppe: Erwachsene allgemein


Kurs teilen:


Datum
28.10.2021
Uhrzeit
17:00 - 19:15 Uhr
Ort
Rehnaer Straße 51, Grevesmühlen, Raum 211, Haus 2, EG





Fachbereich: "Gesellschaft, Politik und Umwelt"

Frau Ines Wien
- stellv. Leiterin der KVHS -
 

Telefon:  03841 3267 13
Fax:  03841 3267 16
E-Mail:   wien@vhs-nwm.de

 

 

 

Kreisvolkshochschule Nordwestmecklenburg

Arbeitsstelle Wismar (Hauptsitz): 
Badstaven 20 | 23966 Wismar

Arbeitsstelle Grevesmühlen:
c/o Gymnasium am Tannenberg
Rehnaer Straße 51 | 23936 Grevesmühlen

Arbeitsstelle Gadebusch:
c/o Gymnasium Gadebusch
Agnes-Karll-Straße 20 | 19205 Gadebusch

Unsere Sprechzeiten
 
Dienstag:      09:00 bis 12:00 Uhr
  13:00 bis 16:00 Uhr
Mittwoch:     nach Vereinbarung
Donnerstag: 09:00 bis 12:00 Uhr
  13:00 bis 18:00 Uhr
Freitag:         nach Vereinbarung

In der kursfreien Zeit: 
Donnerstag nur bis 16:00 Uhr