Die Volkshochschule versteht sich seit ihrer Entstehung als demokratischer Ort des sozialen und politischen Lernens. Ihr Bildungsauftrag ist klar definiert. 

Gesellschaftlicher Zusammenhalt ist für das friedliche Zusammenleben der Menschen wesentlich. Er ist die Voraussetzung dafür, eine Gesellschaft lebenswert und zukunftsfähig zu machen, und die Stabilität unserer Demokratie zu sichern. (...)
 

Daher kommt diesem Fachbereich ein besonderer Stellenwert zu: Er umfasst sowohl politische, soziale, ökonomische, ökologische, rechtliche als auch geschichtliche, psychologische und pädagogische Themen. Unsere Veranstaltungen sind geprägt vom offenen Gedankenaustausch zwischen engagierten Menschen, in sachlichen und kontroversen Diskussionen. Ziel ist die gemeinsame Erarbeitung von Kenntnissen und Hintergrundinformationen.
 

Kursangebote / Kursdetails

"Heimische Nährstoffbomben" Altes Wissen vor dem Vergessen bewahren - Spezial (Vortrag)

Superfood - ein neuer Ernährungstrend. Hierbei handelt es sich um Lebensmittel, die mit besonders vielen Nährstoffen ausgestattet sind, unserem Körper Gutes tun und Abwechslung in unseren Ernährungsalltag bringen. Warum aber dazu in ferne Länder schweifen?

Inhalte:
- Nachhaltigkeit von Superfood aus fernen Ländern
- Rückstandsbelastungen
- Alternativen zu Chiasamen, Acai und Co.
- Vergleich Vitamine und Mineralstoffe
- Anleitung zur Verarbeitung heimischer Superfoods

Der Beitrag für Lebensmittel beträgt 6,00 € und wird am Kurstag bei der Kursleiterin bar bezahlt.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 2HB312S04

Beginn: Do., 22.09.2022, 17:00 - 20:00 Uhr

Dauer: 2 Termine

Kursort: Grevesmühlen, Raum 216, Haus 2, EG

Gebühr: 30,00 € (inkl. MwSt.)

Mitzubringen/Materialien: Schürze und bei Bedarf Handschuhe

Zielgruppe: Erwachsene allgemein


Kurs teilen:


Datum
22.09.2022
Uhrzeit
17:00 - 20:00 Uhr
Ort
Rehnaer Straße 51, Grevesmühlen, Raum 216, Haus 2, EG
Datum
28.09.2022
Uhrzeit
17:00 - 20:00 Uhr
Ort
Rehnaer Straße 51, Grevesmühlen, Raum 216, Haus 2, EG





Fachbereich: "Gesellschaft, Politik und Umwelt"

Frau Angela Dornberger
- Arbeitsstellenleiterin Wismar -
 

Telefon:  03841 3267 15
Fax:  03841 3267 16
E-Mail:   dornberger@vhs-nwm.de

 

 

 

Kreisvolkshochschule Nordwestmecklenburg

Arbeitsstelle Wismar (Hauptsitz): 
Badstaven 20 | 23966 Wismar

Arbeitsstelle Grevesmühlen:
c/o Gymnasium am Tannenberg
Rehnaer Straße 51 | 23936 Grevesmühlen

Arbeitsstelle Gadebusch:
c/o Gymnasium Gadebusch
Agnes-Karll-Straße 20 | 19205 Gadebusch

Unsere Sprechzeiten
 
Dienstag:      09:00 bis 12:00 Uhr
  13:00 bis 16:00 Uhr
Mittwoch:     nach Vereinbarung
Donnerstag: 09:00 bis 12:00 Uhr
  13:00 bis 18:00 Uhr
Freitag:         nach Vereinbarung

In der kursfreien Zeit: 
Donnerstag nur bis 16:00 Uhr