Die Volkshochschule versteht sich seit ihrer Entstehung als demokratischer Ort des sozialen und politischen Lernens. Ihr Bildungsauftrag ist klar definiert. 

Gesellschaftlicher Zusammenhalt ist für das friedliche Zusammenleben der Menschen wesentlich. Er ist die Voraussetzung dafür, eine Gesellschaft lebenswert und zukunftsfähig zu machen, und die Stabilität unserer Demokratie zu sichern. (...)
 

Daher kommt diesem Fachbereich ein besonderer Stellenwert zu: Er umfasst sowohl politische, soziale, ökonomische, ökologische, rechtliche als auch geschichtliche, psychologische und pädagogische Themen. Unsere Veranstaltungen sind geprägt vom offenen Gedankenaustausch zwischen engagierten Menschen, in sachlichen und kontroversen Diskussionen. Ziel ist die gemeinsame Erarbeitung von Kenntnissen und Hintergrundinformationen.
 

Kursangebote / Kursdetails

Modul 2.2: "Projektarbeit in der Kindertagespflege - wie geht das?"

Dieser Kurs ist nur für Kindertagespflegepersonen zugelassen.

planen- durchführen- dokumentieren
Diese Fortbildung lädt neugierige Kindertagespflegepersonen ein, die gern projektorientiert arbeiten.
Projektarbeit in der Kindertagespflege ist noch keine Selbstverständlichkeit. Dabei äußern kleine Kinder sehr deutlich ihre Interessen.
Was bedeutet Projektarbeit eigentlich? Wie findet sich ein geeignetes Projektthema für Krippenkinder?
Auch Kinder unter drei haben ein ausgeprägtes Interesse an den sie umgebenden Materialien. Sie sind neugierig und wollen die Welt entdecken. Kann die Projektarbeit daran anknüpfen?

Inhalte:
Notwendige Rahmenbedingungen
Typischer Verlauf eines Projektes
Projektbeispiele aus der Praxis

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 3FB502SN02

Beginn: Sa., 11.02.2023, 09:00 - 15:45 Uhr

Dauer: 0 Termin

Kursort: Wismar, Raum 306, 2. OG

Gebühr: 60,00 € (inkl. MwSt.)


Kurs teilen:

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.




Fachbereich: "Gesellschaft, Politik und Umwelt"

Frau Angela Dornberger
- Arbeitsstellenleiterin Wismar -
 

Telefon:  03841 3267 15
Fax:  03841 3267 16
E-Mail:   dornberger@vhs-nwm.de

 

 

 

Kreisvolkshochschule Nordwestmecklenburg

Arbeitsstelle Wismar (Hauptsitz): 
Badstaven 20 | 23966 Wismar

Arbeitsstelle Grevesmühlen:
c/o Gymnasium am Tannenberg
Rehnaer Straße 51 | 23936 Grevesmühlen

Arbeitsstelle Gadebusch:
c/o Gymnasium Gadebusch
Agnes-Karll-Straße 20 | 19205 Gadebusch

Unsere Sprechzeiten
 
Dienstag:      09:00 bis 12:00 Uhr
  13:00 bis 16:00 Uhr
Mittwoch:     nach Vereinbarung
Donnerstag: 09:00 bis 12:00 Uhr
  13:00 bis 18:00 Uhr
Freitag:         nach Vereinbarung

In der kursfreien Zeit: 
Donnerstag nur bis 16:00 Uhr