Die Volkshochschule versteht sich seit ihrer Entstehung als demokratischer Ort des sozialen und politischen Lernens. Ihr Bildungsauftrag ist klar definiert. 

Gesellschaftlicher Zusammenhalt ist für das friedliche Zusammenleben der Menschen wesentlich. Er ist die Voraussetzung dafür, eine Gesellschaft lebenswert und zukunftsfähig zu machen, und die Stabilität unserer Demokratie zu sichern. (...)
 

Daher kommt diesem Fachbereich ein besonderer Stellenwert zu: Er umfasst sowohl politische, soziale, ökonomische, ökologische, rechtliche als auch geschichtliche, psychologische und pädagogische Themen. Unsere Veranstaltungen sind geprägt vom offenen Gedankenaustausch zwischen engagierten Menschen, in sachlichen und kontroversen Diskussionen. Ziel ist die gemeinsame Erarbeitung von Kenntnissen und Hintergrundinformationen.
 

Kursangebote / Kursdetails

"Insektenfreundlicher Garten" Bienenweide - Von der Blüte zum Leben

Bienenweide - von der Blüte zum Leben

Bienenweidepflanzen produzieren viel Nektar und Pollen und sind somit eine ideale Nahrungsgrundlage für Bienen. Darüber hinaus sind sie nicht nur für den Imker von bedeutendem Vorteil, sondern auch für jeden Naturliebhaber, dem der Anblick der vielfältigen Insektennatur Freude bereitet. Bienenweide- oder auch Bienentrachtpflanzen werden heutzutage aber nicht nur die speziellen Pflanzen an sich, sondern auch die kleinen Blumenwiesen bezeichnet, auf der viele solcher pollenreichen Pflanzenarten stehen. Oft werden diese bewusst angelegt, um viele Insekten zur Bestäubung in den Garten, auf stillgelegte Acker- und Brachflächen oder Parkanlagen zu locken. Lassen Sie sich für dieses Thema begeistern und machen Sie sich neue Erkenntnisse zunutze. Auf die Frage, was Trachtpflanzen sind oder wie man eine Bienenweide anlegt, erhalten Sie an diesem Abend Antworten. Gemeinsam entlocken wir der Natur ihre schönsten Geheimnisse, wie z. B. das Taubenschwänzchen oder die blaue Holzbiene. Freuen Sie sich auf das Kennenlernen vieler neuer Insektenarten.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 3FB110S06

Beginn: Do., 09.03.2023, 18:30 - 20:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Grevesmühlen, Raum 216, Haus 2, EG

Gebühr: 14,28 € (inkl. MwSt.)

Zielgruppe: Erwachsene allgemein


Kurs teilen:


Datum
09.03.2023
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Rehnaer Straße 51, Grevesmühlen, Raum 216, Haus 2, EG





Fachbereich: "Gesellschaft, Politik und Umwelt"

Frau Angela Dornberger
- Arbeitsstellenleiterin Wismar -
 

Telefon:  03841 3267 15
Fax:  03841 3267 16
E-Mail:   dornberger@vhs-nwm.de

 

 

 

Kreisvolkshochschule Nordwestmecklenburg

Arbeitsstelle Wismar (Hauptsitz): 
Badstaven 20 | 23966 Wismar

Arbeitsstelle Grevesmühlen:
c/o Gymnasium am Tannenberg
Rehnaer Straße 51 | 23936 Grevesmühlen

Arbeitsstelle Gadebusch:
c/o Gymnasium Gadebusch
Agnes-Karll-Straße 20 | 19205 Gadebusch

Unsere Sprechzeiten
 
Dienstag:      09:00 bis 12:00 Uhr
  13:00 bis 16:00 Uhr
Mittwoch:     nach Vereinbarung
Donnerstag: 09:00 bis 12:00 Uhr
  13:00 bis 18:00 Uhr
Freitag:         nach Vereinbarung

In der kursfreien Zeit: 
Donnerstag nur bis 16:00 Uhr