Kursangebote / Kursdetails

Urban Sketching: Mit dem Skizzenbuch maritime Ostseeorte entdecken (Spezial) Malen im Ostseebad Boltenhagen

Urban Sketching ist eine leicht zu erlernende Maltechnik, die dem Malenden die Möglichkeit gibt, mit einfachen schnellen Skizzen vor Ort eine Art zeichnerisches Tagebuch anzufertigen. Ziel dieses Kurses ist vor allem, seinen eigenen Stil zu finden und in diesem weiter gefördert zu werden.

Um das zu bewirken haben wir folgende Schwerpunkte im Kurs:
- Architektur und Perspektive leicht gemacht
- Landschaften mit Licht und Schatten
- Darstellung von Figuren und Szenen im Bild und somit eine kleine Geschichte erzählen
- kreative Techniken im Bild
- das Reiseaquarell und seine Möglichkeiten

Der Kurs findet im Freien statt, bitte auf entsprechende Kleidung achten. Wir malen in einer gemütlichen Gruppe an verschiedenen Orten, was von der Stimmung wie Urlaub ist. Es wird gemalt, sich über Kunstthemen ausgetauscht, aber auch gleichzeitig Neues voneinander entdeckt.


Termine/Zeiten:
11.06. und 12.06.2022 jeweils 10:00 -15:00 Uhr

Status: Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: 2FB207S01

Beginn: Sa., 11.06.2022, 10:00 - 15:00 Uhr

Dauer: 2 Termine

Kursort: Boltenhagen, Seminarräume Evangelisches Feriendorf

Gebühr: 46,95 € (inkl. MwSt.)

Mitzubringen/Materialien: Aquarellfarbe oder Stifte (Aquarellkasten (Fa. Van Gogh 12 Farben robuster Kasten ca. 14,99 €) oder Aquarell Stifte (FA. Mondeluz 12 Aquarellstifte : ca. 10,75 €) , Pinsel, Aquarellpapier A5 oder Skizzenbuch, Hocker
Materialvorschlag:
Aquarellfarbe oder Stifte (Aquarellkasten (Fa. Van Gogh 12 Farben robuster Kasten ca.14,99 €) oder Aquarell Stifte (Fa. Mondeluz 12 Aquarellstifte : ca. 10,75 €), Pinsel, Aquarellpapier A5 oder Skizzenbuch, Hocker

Falls Sie sich erst einmal ausprobieren möchten und kein Material besitzen, bieten wir Ihnen Leihmaterial für 5,50 € pro Kurstag an.


Kurs teilen:

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
11.06.2022
Uhrzeit
10:00 - 15:00 Uhr
Ort
Boltenhagen, Seminarräume Evangelisches Feriendorf
Datum
12.06.2022
Uhrzeit
10:00 - 15:00 Uhr
Ort
Boltenhagen, Seminarräume Evangelisches Feriendorf



Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Warenkorb


Fachbereich: "Kultur und Gestalten"

Frau Beate Lindow
- Arbeitsstellenleiterin GVM -
 

Telefon:  03881 7197 51
Fax:  03881 7197 55
E-Mail:   lindow@vhs-nwm.de

 

 

Kreisvolkshochschule Nordwestmecklenburg

Arbeitsstelle Wismar (Hauptsitz): 
Badstaven 20 | 23966 Wismar

Arbeitsstelle Grevesmühlen:
c/o Gymnasium am Tannenberg
Rehnaer Straße 51 | 23936 Grevesmühlen

Arbeitsstelle Gadebusch:
c/o Gymnasium Gadebusch
Agnes-Karll-Straße 20 | 19205 Gadebusch

Unsere Sprechzeiten
 
Dienstag:      09:00 bis 12:00 Uhr
  13:00 bis 16:00 Uhr
Mittwoch:     nach Vereinbarung
Donnerstag: 09:00 bis 12:00 Uhr
  13:00 bis 18:00 Uhr
Freitag:         nach Vereinbarung

In der kursfreien Zeit: 
Donnerstag nur bis 16:00 Uhr