Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Aktiv im Alter
Aktiv im Alter

Leitbild der Kreisvolkshochschule Nordwestmecklenburg und unsere Definition des gelungenen Lernens

 

Identität und Auftrag
Die Kreisvolkshochschule ist eine staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung nach dem Weiterbildungsförderungsgesetz M-V in Trägerschaft des Landkreises Nordwestmecklenburg.
Gemäß unserem Auftrag bieten wir Bürgerinnen und Bürgern ein bedarfsgerechtes Bildungsangebot in der allgemeinen, politischen und beruflichen Weiterbildung an.

 

Werte
Für uns ist Wissensvermittlung mit Freude und Begeisterung wichtig. Unsere Kommunikation, verbunden mit Wertschätzung gegenüber Teilnehmenden, Kursleitenden sowie Mitarbeitenden, ist herzlich und auf Augenhöhe.
Wir arbeiten parteien- und konfessionsunabhängig und möchten dabei als Ort des Lernens, der Begegnung und der Kommunikation möglichst viele Menschen, gleich welcher sozialen Lage, Weltanschauung oder Nationalität, erreichen.
Wir verstehen uns als „lernende Organisation“ und stehen als solche für lebensbegleitendes Lernen.
Mit unseren vielfältigen und transparenten Weiterbildungsangeboten möchten wir einen wesentlichen Beitrag zur Persönlichkeitsentfaltung und zum Demokratieverständnis der Bürgerinnen und Bürger unserer Region leisten.

 

Kunden
Unsere Zielgruppe sind alle, die sich allgemein oder beruflich weiterbilden möchten. Menschen, die ihre zweite Chance nutzen möchten, können unsere Angebote im Bereich der Schulabschlüsse und der Grundbildung annehmen.
Neu ankommende Bürgerinnen und Bürger heißen wir mit Angeboten im Bereich Integration herzlich willkommen.
Auch im Alter können Bürgerinnen und Bürger auf unser vielfältiges Angebot bedarfsgerechter Veranstaltungen vertrauen und aktiv bleiben.
Wir bieten darüber hinaus individuell geplante Kurse für Firmen, Institutionen und Vereine an.

 

Allgemeine Unternehmensziele
Mit vielfältigen und flächendeckenden Bildungsangeboten zu sozial verträglichen Gebühren gewährleisten wir die kontinuierliche Grundversorgung der Bürgerinnen und Bürger.
Wir sind dabei ein kompetenter und zuverlässiger Partner für das lebenslange Lernen der Menschen in unserem Landkreis.

Kundenorientierung und Kundenzufriedenheit sind Basis und Ziele unserer täglichen Arbeit.
Wir handeln nach dem Prinzip der Wirtschaftlichkeit und nutzen die vorhandenen Ressourcen effektiv.

 

Fähigkeiten
Die Leistungsfähigkeit unserer Volkshochschule beruht auf dem kompetenten Handeln aller Mitarbeitenden sowie Kursleitenden in der Erwachsenenbildung. Unter dem Motto des lebenslangen Lernens bilden wir uns selbst kontinuierlich weiter.
Entsprechend den Bedürfnissen unserer Kunden planen und realisieren wir im Rahmen unserer Möglichkeiten vielfältige Angebote. Dazu beraten wir umfassend.
Unsere Stärken liegen im hohen Engagement aller Mitarbeitenden sowie Kursleitenden. Mit unseren drei Arbeitsstellen garantieren wir wohnortnahen persönlichen Kontakt und kurze Wege.
Den Anforderungen des digitalen Zeitalters werden wir mit unserem nutzerfreundlichen und aktuellen Webauftritt gerecht.
Als starker und verlässlicher Partner arbeiten wir mit öffentlichen Einrichtungen, Vereinen, Verbänden, Institutionen und Unternehmen unserer Region zusammen. Wir sind aktives Mitglied im „Volkshochschul-Verband Mecklenburg-Vorpommern e. V.“, der unsere Interessen auf Landesebene vertritt. Mit seiner Unterstützung bilden wir uns regelmäßig fachlich weiter und verwirklichen Projektideen.

 

Leistungen
Unsere Leistungen umfassen inhaltlich weit gefächerte Bildungsangebote in den Bereichen Politik/Gesellschaft/Umwelt, Kultur/Gestalten, Gesundheit, Sprachen, Arbeit/Beruf, Grundbildung/Schulabschlüsse sowie „Aktiv im Alter“.
Die Kreisvolkshochschule Nordwestmecklenburg ist „telc“-Prüfungszentrum für europaweit anerkannte Sprachprüfungen.
Als vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge zugelassener Träger bieten wir Integrationskurse mit Abschluss des „Deutsch-Tests für Zuwanderer“ (DTZ) sowie den Test „Leben in Deutschland“ (LiD) an.
Weiterhin entwickeln wir bei Bedarf spezielle Firmenangebote und Individualkurse.
Zu unserem Angebot gehören auch einzelne Projekte, die durch Landes- und Bundesmittel teilfinanziert werden.

 

Ressourcen
Unseren Bildungsauftrag erfüllen wir dank der öffentlichen Zuschüsse des Landkreises Nordwestmecklenburg und des Landes Mecklenburg-Vorpommern zu sozial verträglichen Gebühren und mit fairen sowie transparenten Vertragsbedingungen.
In den Arbeitsstellen Wismar, Grevesmühlen und Gadebusch realisieren hauptamtlich pädagogische Mitarbeitende, qualifizierte Verwaltungsangestellte und Kursleitende vielfältige Bildungsangebote.
Wir verfügen über gute räumliche Bedingungen mit moderner Ausstattung.
Durch unsere Zugehörigkeit zum Landkreis Nordwestmecklenburg können wir auch auf dessen Ressourcen zurückgreifen.

 

Definition des gelungenen Lernens
Lernen bedeutet für uns, dass Menschen motiviert und mit Freude Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kenntnisse erwerben und vertiefen. Wir nehmen die Bedürfnisse unserer Teilnehmenden sehr ernst und schaffen einen geeigneten Rahmen für den Lernprozess. Zu ihm gehören eine umfassende und kompetente Beratung, qualifizierte und motivierte Kursleitende, erwachsenengerecht ausgestattete Lernorte und ein positives Lernumfeld. Uns ist wichtig, dass sich die Lernenden in ihren Lerngruppen wohlfühlen und mit der Wahl ihres Lernangebotes zufrieden sind.
Für uns ist Lernen gelungen, wenn die Lernenden mit unserer Unterstützung motiviert am Lernprozess teilnehmen und Erfolge erleben. Das kann der Zuwachs an Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten sein. Wenn sich die Lernenden in ihrem Alltag kompetenter fühlen und Alltagssituationen aktiver meistern, ist Lernen ebenso gelungen. In unseren Bereichen „Deutsch als Fremdsprache“ und „Schulabschlüsse“ beurteilen wir das Lernen als gelungen, wenn es zu einem Plus an Integration führt und die Teilnehmenden sich auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt selbstbewusster bewegen und ihren Alltag erfolgreicher bewältigen.
Zahlreiche Lernende, insbesondere in den Fachbereichen „Sprachen“ und „Gesundheit“, melden sich über viele Jahre zu aufbauenden Kursen an und empfehlen uns weiter. Auch das ist für uns gelungenes Lernen.
Wir sehen uns als Prozessbegleiter des lebenslangen Lernens und verstehen uns selbst als „lernende Organisation“. Unser Anspruch ist es, mit unseren Erfahrungen und Kompetenzen das gelungene Lernen stets weiterzuentwickeln.

 

Stand: 27.02.2017

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Dezember 2017

Kursempfehlung:

Plätze frei Feng Shui (Spezial)
ab 27.01.2018, Wismar, Raum 103, EG
Plätze frei Englisch A1, 5. Semester
ab 22.02.2018, Wismar, Raum 107, EG
Keine Anmeldung möglich Vinyasa Power Yoga (Grundkurs)
ab 06.03.2018, Wismar, Raum 308, 2. OG
Plätze frei Spanisch A1 - 2. Semester
ab 27.02.2018, Grevesmühlen, Raum 211, Haus 2, EG
Plätze frei Arabische Schrift - Workshop (Spezial)
ab 05.03.2018, Wismar, Raum 205, 2. OG