Lernerorientierte Qualität

Kontakt:

Unsere Sprechzeiten sind:

Dienstag: 9 bis 12 Uhr; 13 bis 16 Uhr

Donnerstag: 9 bis 12 Uhr; 13 bis 18 Uhr (Ferien: bis 16 Uhr)

 

Telefon:

Wismar: 03841 32670

Grevesmühlen: 03881 719751

Gadebusch: 03886 70240

 

Unsere Weihnachtsidee: Verschenken Sie Wissen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Begleitangebot zur Ausstellung

Begleitangebot zur Ausstellung „Ich – Du – Er – und – Sie“ Straftaten können jeden treffen

Am 11.11.2019 wurde die Ausstellung der Opferhilfe M-V in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule eröffnet. Für die Ausstellung haben sich Auszubildende der Medien- und Informatikschule der Wirtschaftsakademie Nord in Greifswald in Zusammenarbeit mit den Beratungsstellen der Opfer von Straftaten des Landes Mecklenburg-Vorpommern mit den Folgen von Straftaten künstlerisch auseinandergesetzt. Noch bis Ende des Jahres kann sie in der Kreisvolkshochschule in Wismar besichtigt werden. Ergänzend zur Ausstellung bietet die Opferhilfe Führungen sowie ein pädagogisches Begleitangebot zum Thema Gewalt an, welches individuell konzipiert wurde und sich an Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5-8 richtet. Es werden Fragen behandelt wie „Was ist eigentlich Gewalt“? „Was sind die Folgen?“ „An wen kann ich mich wenden, wenn mir etwas passiert?“ Das Angebot ist kostenfrei. Anmeldungen für interessierte Schulklassen sind über die Opferhilfe M-V unter Tel.: 0381 490 74 60 möglich.



Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Juli 2019

Kursempfehlung:

Plätze frei Origami-Workshop: Adventsstimmung (Spezial)
ab 14.12.2019, Wismar, Raum 304, 2. OG
Plätze frei Tanz Dich frei (Spezial)
ab 14.12.2019, Wismar, Raum 308, 2. OG
Plätze frei Deutsch lernen A1 am Vormittag
ab 03.02.2020, Gadebusch; Raum 2.53
Anmeldung möglich "Dit und Dat - wi schnacken platt" (Spezial)
ab 27.02.2020, Wismar, Raum 103, EG