Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Aktiv im Alter
Aktiv im Alter
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 8FC509S02

Info: Dieser Kurs ist nur für Tagespflegepersonen und Erzieher/innen zugelassen.

Damit Betreuung gut gelingt und Bildungsprozesse gut begleitet werden können, ist es wichtig sich mit sogenannten Schlüsselsituationen in der Krippenarbeit zu beschäftigen. Sie bilden die Grundlagen für das pädagogische Handeln der Kindertagespflegepersonen.

Für eine professionell und bewusst gestaltete Beziehungsform spielen Schlüsselsituationen eine zentrale Rolle. Bildungsprozesse benötigen keine künstlich geschaffenen Bildungsmöglichkeiten, sondern setzen an der Vielzahl der alltäglichen Situationen an.

Folgende Schlüsselsituationen lassen sich im pädagogischen Alltag identifizieren und sollen in der Weiterbildung näher beleuchtet werden:

- Der Start in die Kindertagespflege: die Eingewöhnung
- Ankommen und Begrüßung
- Freies Spielen und Bewegen, eventuell mit besonderen Angeboten
- Gesprächs- und Spielkreise
- Essens- und Mahlzeitengestaltung
- Ruhe- und Schlafenszeiten
- Sauberkeitserziehung der Kinder
- Tagesausklang und Verabschiedung
- Der Dialog mit Eltern

2. Veranstaltung: 27.01.2018

Kosten:
Kerngebühr 72,00 €
Bearbeitungsgebühr 2,00 € Teilnahmebescheinigung 2,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Sa. 20.01.2018 09:00 - 15:45 Uhr Agnes-Karll-Straße 20 Gadebusch; Raum 2.53
Sa. 27.01.2018 09:00 - 15:45 Uhr Agnes-Karll-Straße 20 Gadebusch; Raum 2.53

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Januar 2018

Kursempfehlung:

Anmeldung möglich Hatha Yoga - Aufbaukurs
ab 23.01.2018, Grevesmühlen, Raum 241, Haus 2, 2. OG
Plätze frei Feng Shui (Spezial)
ab 21.04.2018, Wismar, Raum 103, EG
Plätze frei Englisch A1 - 4. Semester
ab 06.03.2018, Grevesmühlen, Raum 217, Haus 2, EG
Anmeldung möglich Englisch A2 - 3. Semester
ab 01.03.2018, Boltenhagen, Grundschule Raum 1
Plätze frei Windows Grundkurs
ab 20.02.2018, Wismar, Raum 208, 1. OG