Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Aktiv im Alter
Aktiv im Alter
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 7HB10301

Info: Unfall, Infarkt und Demenzerkrankung - oft kann man nach einem Schicksalsschlag nicht mehr selbst bestimmen, was rechtlich zu regeln ist und was Ärzte tun sollen und dürfen. Es gibt mehrere Wege, diese Dinge vorweg zu regeln: Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung.

Die Notarassessorin Frau Dr. E. Zierau aus Gadebusch erläutert in ihrem Vortrag die Bedeutung dieser Begriffe und gibt Hinweise, worauf zu achten ist.

Kosten:
Kerngebühr 3,50 €
Bearbeitungsgebühr 2,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Di. 21.11.2017 18:00 - 18:45 Uhr Rehnaer Straße 51 Grevesmühlen, Raum 319, Haus 3, EG

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

September 2017

Kursempfehlung:

Plätze frei "Dem Luther aufs Maul geschaut" - Sprache und Sprichwörter zu Luthers Zeit
ab 19.10.2017, Wismar, Raum 303, 2. OG
Plätze frei Generation 50+ ins Internet - Grundlagen
ab 10.10.2017, Grevesmühlen, Raum 118, Haus 1, EG
Plätze frei Nähen (Aufbaukurs)
ab 01.11.2017, Wismar, Raum 304, 2. OG
Plätze frei Ayurvedische Ernährung - Spezial
ab 02.12.2017, Grevesmühlen, Schülercafe, Haus 2, EG
Plätze frei Infoveranstaltung zu Vorsorgevollmachten, gesetzl. Betreuungs-
ab 15.11.2017, Wismar, Raum 107, EG